Wenn die Heizung alles richtig macht

Über das Projekt KORE wurde in “Die Presse” berichtet.

Im Rahmen des Projekts KORE (Kognitive Regelstrategieoptimierung zur Energieeffizienzsteigerung in Gebäuden) hat die Energy&IT-Gruppe des Instituts für Computertechnik der TU Wien in Zusammenarbeit mit Austrian Institute of Technology (AIT) und der Automation Systems Group der TU Wien (ASG) eine kognitive Architektur eingesetzt, um Regelungsstrategien in Gebäudeautomationssystemen zu erzeugen. Ein Beitrag dazu wurde am 21.09.2018 in “Die Presse” veröffentlicht.

Link zum Artikel: Wenn die Heizung alles richtig macht

Die Projektseite auf der Homepage der Energy&IT-Gruppe kann durch diesen Link erreicht werden: Homepage KORE

Published by